OXEA.Chemicals

Versalis

Versalis Deutschland stellt am Standort Oberhausen LDPE (Low Density Polyethylen) und EVAC (Ethylen Vinylacetat Copolymer) her. Die großtechnische Anlage wurde 1972 in Betrieb genommen. Die Produkte sind vielseitig einsetzbar und werden von den Kunden zu so verschiedenen Produkten wie zum Beispiel Verpackungs-, Lebensmittel-, Hygiene- und Gewächshausfolien sowie Schläuchen, Schäumen, Spritzgussartikeln und Compounds für die Haushaltsartikel-, Schuh-, Verpackungs-, Pharma-, Automobil- und Sportindustrie verarbeitet.

 

 

Weitere Informationen zu Verisalis finden Sie unter www.versalis.eni.com

 

 

Copyright © 2009-2012 OXEA GmbH
OXEA Chemicals